Aktuelles

Es tut sich immer was. Hier ein paar Neuigkeiten der letzten Zeit.

  • QR-Codes zur Identifikation
    Die Werkidentifikation erfolgt in der Regel mit vom Künstler vergebenen Werknummern. Zusätzlich kommen die von Galerien vergebenen Werknummern hinzu. Ziel dabei ist immer die Vereinfachung von Ablage, Katalogisierung, Inventarisierung und anderen
  • Sicherheits-Updates
    In den letzten 2 Wochen wurden verschiedene Sicherheits-Updates in dARTabase eingespielt (Betriebssystem, Datenbank, Programmumgebung, etc.). Einige Funktionen waren vorübergehend leider nicht verfügbar, sind nun bis auf wenige Ausnahmen wieder in vollem Umfang intakt. Wir arbeiten schon an den nächsten Erweiterungen. Mehr in Kürze…
  • Arothek umfangreich erweitert
    Für die dARTabase-Kunden, die das Artothek-Modul nutzen gibt es mit dieser Version umfangreiche Verbesserungen. Der Galerie und Artothekenalltag wird dadurch erheblich erleichtert. Hier einige Beispiele: Ausleihkennzeichnung für Werke Rechnungserstellung für jeden Ausleihvorgang Umfangreiche Voreinstellungen, damit Ausleihvorgang schnell und fehlerfrei durchgeführt werden kann Preisberechnung nach verschiedenen Kriterien (Werkpreis, Mindestpreis, Fixpreis, …) Belegerstellung bei Werkrückgabe Spezial-Ortszuweisung bei …

    Arothek umfangreich erweitert Read More »

  • Optimierung von Ausgabelisten
    Mit der aktuellen Version werden Ausgabelisten optimiert. Kleinere Verbesserungen sind ebenso in dieser Version enthalten wie neue Listen und Anpassungen von bestehenden
  • Neu: Künstlerverwaltung
    Eine Erweiterung, die für Galerien sehr hilfreich ist: Wenn mehrere Werke eines Künstlers im Sammlungsbestand sind, musste der Künstler bislang bei jedem Werk mit Name und weiteren Angaben erfasst werden. Ab sofort können Künstler getrennt von Werken erfasst und dann einem Werk ganz leicht zugeordnet werden.